Drohnen – risikofrei, zeitgemäß und lizenziert

Professionelle Schulung zum Erlangen des aktuell geltenden Kenntnisnachweises (Drohnenführerschein) zur gewerblichen Nutzung.

BMI_Akademie_Training_Drohne

WELCHE INHALTE ERWARTEN SIE IN DEM TRAINING?

  • Lernen Sie die Meteorologie von Aufwinden, Wolken, Niederschlägen etc. kennen und nutzen Sie diese, um Wetterverhältnisse einzuschätzen.
  • Erfahren Sie nationale und internationale Strukturen in Bezug auf die Themen Luftrecht, Versicherungspflicht, Haftung, Luftraumstruktur, Urheberrecht und Datenschutz der Drohnenverordnung.
  • Erwerben Sie Wissen über die notwendige Flugvorbereitung und -steuerung und erfahren Sie die Tricks bei Störungen der Drohne (UAS – Unmanned Aerial System).
  • Erhalten Sie vorab digitale Schulungsunterlagen zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung des Kenntnisnachweises (Drohnenführerschein) gemäß § 21d Luftverkehrsordnung.
Inhaber/-innen; Geschäftsführer/-innen von Dachhandwerksbetrieben bzw. deren Mitarbeiter/-innen
Lars_Kietz_Referent_der_BMI_Akademie
Lars Kietz
Berufspilot und Ausbilder gemäß Anforderungen des LBA (Luftfahrt-Bundesamts)
  • Bewirtung während des Trainings
  • Schulungsmaterial (als PDF)
  • Teilnahmezertifikat (entsprechend den aktuellen gesetzlichen Vorschriften)
  • Auf Wunsch Buchung eines Hotels (Preis auf Anfrage)

349,00 € (p. P.) zzgl. MwSt.

Bitte beachten Sie unsere Konditionen und Anmeldebedingungen

BMI SystemPartner

Investieren Sie Ihre Punkte.
Weitere Informationen unter
www.bmi-systempartner.de

Trainingsnummer

190.1X

Dauer

Eintägiges Training
(09.00–17.00 Uhr)

Orte und Termine

Heusenstamm
Buchung
18.02.2020 Buchung
Werne
Buchung
24.03.2020 Buchung
Bamberg
Buchung
01.04.2020 Buchung

Voraussetzung für die Teilnahme:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Einwilligung Erziehungsberechtigte bei Minderjährigen
  • Gültiger Ausweis
  • Aktuelles Führungszeugnis