Braas – Wolfin: Steildach trifft auf Flachdach

Realisieren Sie professionelle Lösungen für die Herausforderungen von Anschlüssen, Übergängen und Schnittstellen.

Icon_Praxis_552x552px.png
Kurs_DHW_189_28_2320x928px.jpg

Welche Inhalte erwarten Sie in dem Training?

  • Lernen Sie die Grundbegriffe im Wärme- und Feuchteschutz kennen und anzuwenden
  • Setzen Sie Anforderungen an die Zusatzmaßnahme in der Praxis um
  • Verinnerlichen Sie Kriterien und wichtige Grundregeln für einen funktionierenden Dachaufbau im Steil- und Flachdachbereich anhand von Beispielen
  • Erkennen Sie, wie Sie die Auswahl von Produkten professionell umsetzen und welche Verlegeeigenschaften zu beachten sind
  • Erfahren Sie wichtige Details zur Schnittstelle Steildach/Flachdach und setzen Sie die Anbindung vom Steildach an eine Flachdachgaube konstruktiv in der Praxis um
Dachhandwerker/-innen (idealerweise mit Erfahrung im Umgang mit Kunststoffbahnen und Grundkenntnissen im geneigten Dach)
Technischer Trainer
BMI Akademie

Georg Schriever
Technischer Berater Wolfin Bautechnik GmbH
  • Bewirtung während des Trainings
  • Schulungsmaterial
  • Teilnahmezertifikat
  • Auf Wunsch Buchung eines Hotels (Preis auf Anfrage)

Teilnahmegebühr
99,00 € (p. P.) zzgl. MwSt.

BMI SystemPartner
69,00 € (p. P.) zzgl. MwSt. + Abzug von 15.000 Punkten (p. P.)

Bitte beachten Sie unsere Konditionen und Anmeldebedingungen

Trainingsnummer

189.28

Dauer

Eintägiges Training
(09.00–17.00 Uhr)

Orte und Termine

Heusenstamm
Buchung
20.11.2018 Buchung
Heusenstamm
Buchung
25.01.2019 Buchung