Biberkehle in Sanierung und Neubau

Erweitern Sie Ihr professionelles Leistungsangebot.

Icon_Praxis_552x552px.png
Kurs_DHW_189_10_2320x928px.jpg

Welche Inhalte erwarten Sie in dem Training?

  • Erfahren Sie Wissenswertes über gleichhüftig eingebundene Kehlen in der Kronendeckung und in der Doppeldeckung anhand von Praxisbeispielen
  • Erhalten Sie eine Übersicht zu den Einsatzbereichen der Sonderbiber bei der praktischen Umsetzung am Dachmodell
  • Ermitteln Sie das passende Material der Kehleindeckungen für Planung, Bestellung und Ausführung
  • Lernen Sie Stolperfallen und Kniffe bei der Biberdeckung kennen, um so Fehler zu vermeiden
  • Erstellen Sie eine fachgerechte Unterkonstruktion der Kehle mit Kehlbrettern für verschiedene Deckvarianten
  • Wählen Sie selbst, welche Kehle Sie ausführen möchten:
    • 2 Biber breit, 2:4er-Teilung, Kronendeckung oder Doppeldeckung
    • 3 Biber breit, 2:4er-Teilung, Doppeldeckung
    • 1½-fach angelaufene Kehle in der Doppeldeckung
Dachhandwerker/-innen
  • Bewirtung während des Trainings
  • Schulungsmaterial
  • Teilnahmezertifikat
  • 1 Hotelübernachtung inkl. Frühstück
  • Abendveranstaltung

Teilnahmegebühr
249,00 € (p. P.) zzgl. MwSt.

BMI SystemPartner
169,00 € (p. P.) zzgl. MwSt. + Abzug von 30.000 Punkten (p. P.)

Bitte beachten Sie unsere Konditionen und Anmeldebedingungen

Trainingsnummer

189.10

Dauer

Eineinhalbtägiges Training
1. Tag (09.00–17.00 Uhr)
2. Tag (09.00–13.00 Uhr)

Orte und Termine

Berlin (Dachdecker-Innung)
Buchung
09.04.2019 - 10.04.2019 Buchung