Dachdetails im Handumdrehen geplant

Lernen Sie Lösungen für knifflige Details im geneigten Dach kennen.

Icon_Theorie_552x552px.png Stoerer_dena.png
Kurs_Arch_180_40_2320x928px.jpg

Welche Inhalte erwarten Sie in dem Seminar?

Theoretische Inhalte anschaulich vermittelt:

  • Berücksichtigen Sie praxisrelevante Grundlagen der EnEV und der Bauphysik bei der Ausführung
  • Informieren Sie sich über das Braas 7GRAD Dach und seine Vorgaben für die Praxis
  • Erfahren Sie von Neuerungen aus den aktuellen Fachregeln des ZVDH
  • Lernen Sie Behelfsdeckungen kennen und diese bei Dachsanierungen professionell einzusetzen

Praxisvorführungen – live dabei sein:

  • Lernen Sie die fachgerechte Ausführung von Traufe und Kaminanschluss bei flachen Dachneigungen kennen
  • Erfahren Sie alles Wissenswerte über die sichere Herstellung von Dachfenster- und Dunstrohranschlüssen im wärmegedämmten Dach
  • Überzeugen Sie sich von der einfachen und sicheren Ausführung der verschiedenen Details beim Braas 7GRAD Dach
  • Sehen Sie die Ausführung von besonderen Details, z. B. Rohrdurchgängen, im geneigten Dach
  • Erfahren Sie alles Notwendige über die Erstellung von diffusionsoffenen Unterdächern
Planer/-innen, Architekten/-innen, Ingenieure/-innen, Bauleiter/-innen
  • Bewirtung während des Seminars
  • Seminarunterlagen
  • Teilnahmezertifikat
  • Auf Wunsch Buchung eines Hotels (Preis auf Anfrage)

79,00 € (p. P.) zzgl. MwSt.

Bitte beachten Sie unsere Konditionen und Anmeldebedingungen

Trainingsnummer

180.40

Dauer

Eintägiges Seminar
(09.00–17.00 Uhr)

Orte und Termine

Heusenstamm
abgelaufen
18.09.2018 abgelaufen
Werne
abgelaufen
18.09.2018 abgelaufen

*Dieses Seminar wird als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. Weitere Informationen finden Sie hier.