Icopal Symposien für Architekten und Planer

Profitieren Sie von der Themenvielfalt unserer Vortragsreihe.

Symposium_2_2320x928px.jpg

Sanierung von Flachdachkonstruktionen im Bestand

  • Lernen Sie Schäden durch fachgerechte Planung zu vermeiden
  • Erfahren Sie mehr über Gefälledächer und ihre Entwässerung
  • Planen Sie Details nach dem Regelwerk und lernen Sie, wie Sie sie auf der Baustelle umsetzen
  • Nutzen Sie den Service der Icopal GmbH für Ausschreibungen, Berechnungen und Details
  • Erhalten Sie Empfehlungen zum Warmdachaufbau in einer Praxisdemonstration

Die Termine und Ihre Fachexperten:

09.10.2018

Rechtsanwalt Mathias Reimann

Das neue Bauvertragsrecht 2018

  • Auswirkungen auf Planung und Ausführung
  • aRdT und die Folgen bei Nichteinhaltung
  • Vertragsrecht: geschuldete Leistung
  • Sollbeschaffenheit und was muss ich bei Abweichungen beachten?
  • Mangelbegriff: versteckter Mangel, Fahrlässigkeit, grobe Fahrlässigkeit, Vorsatz

17.10.2018 + 13.11.2018

Dr. rer. nat. Wilfried Krah

Luftdicht, winddicht, dampfdicht, energiedicht

  • Holzdachkonstruktionen fachgerecht geplant und ausgeführt
  • Energieeinsparung durch geeignete Stoffauswahl
  • Holzdachkonstruktionen mit Vollsparrendämmung
  • Instationäre Nachweisverfahren (WUFI) am Fallbeispiel erläutert
  • Innendämmung: Wo ist sie sinnvoll und was muss beachtet werden?
  • Oberflächentemperatur und Phasenverschiebung, Einfluss der Oberflächenfarbe und Beschaffenheit
  • Wassertransportwege und Tauwasserausfall, Osmose, Kapillarität
  • Auswirkungen des Klimawandels auf die Planung und Ausführung von Gebäuden
  • Dichtigkeit im statischen Sinn
  • Windlasten und Ausblick auf die Wetterentwicklung

24.10.2018

Bausachverständiger Günter Reinz

Vermeidung typischer Fehler an der Gebäudehülle und am Flachdach / Baumängel erkennen und beheben

  • Durch die Auswahl geeigneter Produkte und Verfahren schon in der Planungsphase Mängel und Fehler vermeiden bzw. einschränken
  • Schäden an Flachdächern, Fassaden und Bauteilen aus Sicht des Gutachters
  • Ausgewählte Beispiele aus der Praxis für den Architekten
  • Kleine Fehler mit großer Wirkung und ggf. schwerwiegenden und kostenintensiven Folgen

27.11.2018 + 28.11.2018

Prof. Dipl.-Ing. Wolfgang Sorge

Gebäudehülle der Zukunft: energetisch, effizient und akustisch wirkungsvoll

  • Wärmeschutz mit Blick auf die zukünftigen Anforderungen: Was ändert sich mit einem zukünftigen Gebäudeenergiegesetz?
  • Feuchteschutz: Können nicht hinterlüftete Leichtkonstruktionen schadensfrei bleiben?
  • Schallschutz: Fassadenschalldämmung nach DIN 4109:2018: richtig oder zu viel gedämmt?
Planer/-innen, Architekten/-innen, Ingenieure/-innen, Bauleiter/-innen
Christoph Jedek
Anwendungstechniker Icopal GmbH

Dietmar Leupold
Anwendungstechniker Flachdach Icopal GmbH

Raimund Rulle
Anwendungstechniker Icopal GmbH

Franz Zengler
Leiter Anwendungstechnik Icopal GmbH

Mathias Reimann
Rechtsanwalt

Wilfried Krah
Geschäftsführer BASIC GmbH (Bauphysik-Consulting)

Günter Reinz
Sachverständiger für Abdichtungen und Beton

Wolfgang Sorge
Professor für Bauphysik und Baustoffe
  • Bewirtung während der Veranstaltung
  • Seminarunterlagen
  • Teilnehmerzertifikat

Icopal lädt Sie ein

Dauer

Halbtägiges Seminar
(13.00–18:00 Uhr)

Orte

09.10.2018 Düsseldorf, Classic Remise
17.10.2018 Stockdorf bei München, BauindustrieZentrum
24.10.2018 Langen, Neue Stadthalle
13.11.2018 Dresden, DDV-Stadion
27.11.2018 Berlin, Adlershof
28.11.2018 Hannover, Courtyard by Marriott am Maschsee

Anmeldung und weitere Informationen:

www.icopal.de
T.: 02389 7970-0